Zu guter Letzt: Lynn

Für fast alle gab es diesen Winter einen Hoodie von mir... Die für die Jungs und dann habe ich noch drei Stück genäht und verschenkt, die ich euch noch nicht gezeigt habe. Also für alle, außer für mich.


Als ich dann so kurzfristig zum Nähcamp fahren durfte, stand sofort der Plan fest, dass ich mir dort zu guter Letzt eine Lynn nähen werde.
Der Stoff nahm auch kaum Platz im Koffer weg, obwohl ich schon nur den Zuschnitt mitgenommen hatte. Das stellte sich jedoch dann auch als Problem heraus. Warum auch immer, die im Schnitt angegebenen Maße für das Armbündchen haben nämlich so überhaupt nicht gepasst. Gut, ich habe kein Bündchenmaterial verwendet, sondern das Bünchen aus meinem Sweat zugeschnitten, der ist aber eigentlich gut dehnbar. Und nicht nur mir ging es beim Nähcamp so, nein auch eine weitere Lynn-Näherin hatte zu enge Bündchen. Das ist ja im Normalfall kein großes Problem, wenn man noch Stoff dabeihat. Hatte ich aber nicht. So wurde der Hoodie also nicht fertig und ich konnte ihn auf der Heimfahrt nicht wie geplant anziehen.


Zuhause habe ich dem Pulli also noch Bündchen verpasst und dann auch gleich mit Daumenloch. Vielleicht sollte es auch einfach so sein, ansonsten gäbs jetzt nämlich stinknormale Bündchen...

Auf die Taschen, die beim Schnitt eigentlich vorgesehen sind, habe ich auch verzichtet. Vor lauter quatschen hatte ich die nämlich ans Rückenteil genäht und mich sehr lautstark darüber beschwert, dass das ja gar nicht passen kann. Nach dem beratschlagen mit meinen Tischnachbarn kam ich dann auch zur Überzeugung, das die eh nur auftragen. Also keine Taschen. Beim auftrennen bin ich dann auf meinen Fehler gestoßen...

So und ich habe mein Z für die #12lettersofhandmadefashion gefunden! Ich habe mir schließlich den Hoodie zu guter Letzt genäht, als letze von allen einen bekommen und bevor der Frühling und der Sommer kommt. Und zu guter Letzt noch ein Z!


Darf man eigentlich sagen, das ich mich richtig auf den heutigen Post gefreut habe? Ich liebe diese Bilder von mir! Danke Bruderherz! Also wenn ich mir auf Bildern gut gefalle, dann muss das ja auch mal erwähnt werden ;)


Hier seht ihr übrigens mein Logo auf SnapPap und besagte Ärmelbündchen. Und habe ich euch eigentlich schon vom superkuscheligen Sweatstoff erzählt, den ich mal wieder vom Sonntagshasen habe? Ich habe ihn noch in schwarz und das wird auch noch was für mich! Ganz sicher!


Danke übrigens Diana für die tollen goldenen Ösen! Die passen einfach perfekt! Meine Kordel war nämlich für die gesponserten Ösen etwas zu dick :) Aber wie gut, dass man so liebe Nähnachbarn beim Nähcamp hat, die einem sofort aushelfen!

So Frühling, ich wär jetzt bereit! Warum liegt hier eigentlich Schnee?!


Liebe Grüße,



Link: MMM, AWS, MMI

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Pullover, steht dir wirklich gut :) und schöne Bilder.
    Grüßle Ani

    AntwortenLöschen
  2. Huch - ich hoffe, Du hattest Deine neue Lynn nicht zu fest eingeplant und Alternativen dabei :D
    Das mit den Taschen hätte mir passieren können. Nun, zu guter Letzt ist ja alles gut geworden - sehr schöne Lynn!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich richtig schön. Gefällt mir sehr gut. Die LYnn - hm - dann bin ich mal gespannt, wie das Zusammennähen bei mir läuft... Eigentlich zur Seite gelegt, aber jetzt ist es ja wieder frisch geworden. Die Farbe steht Dir richtig gut! Tolle Bilder.

    AntwortenLöschen
  4. Elke Bogensberger27 April, 2016

    Super schöne Lynn!!!
    Ich hatte während des Nähcamps das Vergnügen, die Bündchen genau 6x zu fertigen bis sie passten!! Welch ein Spaß...
    Das Logo auf der SnapPap sieht toll aus!!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Hoodie! Und ja, tatsächlich tolle Bilder :-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Pulli/Schnitt und Stoffwahl gefallen mir sehr gut. Auch die schöne Tasche, die sich da mal ins Bild getraut hat.
    LG ella

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich schön geworden dein Pulli, steht dir richtig gut.
    LG
    Brina

    AntwortenLöschen
  8. Super schön! Manchmal brauchen so schöne Sachen ihre Zeit!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  9. Deine Lynn ist sehr schön geworden 😊 ich habe meine Bündchen erst ganz zum Schluss zugeschnitten auf Maß und sie dürfen keinen Stück enger sein. 😂 die Farbe des Stoffes gefällt mir. Vielleicht wäre das mal eine Farbe für mich... Glg Dominique

    AntwortenLöschen
  10. Hui, eine tolle Lynn! Gut, dass du auch noch an dich gedacht hast! Ich mag auch dein Logo! Hast du das Logo geplottet?
    Dein Bruder und du sind ein gutes Team, die Bilder sind sehr schön!
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Also fast. Ausgenommen Spam! Oder unpassende - ihr wisst sicher, was ich meine!