Shut up und das Fernsehen kommt!

Ich bin heute total aufgeregt... Denn das Fernsehen kommt! Mein Jahr ohne Shoppen war nicht nur für euch auf dem Blog sehr interessant, sondern auch für die Zeitung, das Radio und jetzt das Fernsehen. Also das Regionalfernsehen. Auf jeden Fall wird das heute zu mir nach Hause kommen. Also mein Nähzimmer ist aufgeräumt. Und ansonsten wird das schon auch irgendwie klappen. Hoffentlich.

Aber eigentlich wollte ich euch heute mein neues Shirt zeigen. Und dabei insbesondere den Plott. Frech und laut, das ist der Spruch eindeutig. Anfangs war ich mir ja nicht sicher, ob der überhaupt zu mir passt. Inzwischen finde ich das gar nicht mehr, denn frech bin ich durchaus :D



Und natürlich mussten die Bilder passend zum Spruch sein. Der Meinung war nicht nur ich, sondern auch mein Bruder, der hier mal wieder mein Fotograf war. Lieben Dank Bruderherz, du machst das super! Und das Wetter spielt bei uns auch immer so gut mit ;)


Der Spruch ist im Übrigen auf einer Acedia von Erbsünde. Den Schnitt haben wir für diesen einen Plott dazu erhalten. Am gleichen Tag wie die Bilder entstanden habe ich dann Ilka auf der Eröffnung des Sonntagshasen in Augsburg (ja, es gibt einen neuen Stoffladen in Augsburg! Bald mehr dazu ;)) getroffen. Also gut, ich hab sie gesehen. Aber auch das finde ich immer total spannend, wenn man jemanden nur von Bildern kennt dann in echt zu sehen! Deshalb auch vor dem Fernsehen ein kurzes Video von mir auf Instagram. Denn was bei anderen interessant ist, ist vielleicht auch für euch interessant?

Die Acedia habe ich mit einem total weichfallenden Stoff vom Ausflug mit Annika und Veronika in die Lumpenfabrik genäht. Tatsächlich wollte ich ja dem Oversize-Effekt etwas entgegenwirken, denn das mag ich nicht so wirklich an mir. Und ich glaube, das hat ganz gut funktioniert... War glaube auch nicht meine letzte Acedia ;)


Für dieses Bild haben wir uns ja ein Megaphon gewünscht. Da hatten wir aber gerade keins da, also musste der Pylon herhalten... Der ist fei ganz schön schwer!



Und der Schweigefuchs. Gut, auf den ersten Blick könnte es auch was anderes sein, aber ich habe den Schweigefuchs gemeint...


Also ihr seht, hier kann sogar ich laut :D Und ich schreie es an euch raus: Shhhout, der Shop von Kathrin vom Wedelblog hat seit dem Wochenende geöffnet! Und dort bekommt ihr nicht nur diesen Spruch, sondern auch noch einen etwas leiseren ;) Und ich kann euch verraten: Da kommt noch viel tolles nach!!!

Liebe Grüße,



P.S.: Obwohl mir die Plott-Datei und der Schnitt zur Verfügung gestellt wurden, ist das hier ganz und gar meine eigene Meinung...

Stoff: Lumpenfabrik
Schnitt: Acedia von Erbsünde
Plattdatei: Shut Up von shhhout!

Kommentare:

  1. Sehr, sehr cool! Und toi, toi, toi füt den TV-Auftritt!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Ich spucke dir über die Schulter und wünsche dir stahlharte Nerven.
    Der Sweater passt auf alle Fälle schon mal fantastisch.

    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Den Spruch sag ich lieber nicht zu meinen Kindern - da weiss ich sonst genau, dass es vieeeeel zu laut wird.
    Ein schöner Pulli ist das.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja mal wieder super Bilder und so passend! Ich weiß garnicht ob ich den Regionalsender hier im hohen Norden empfangen kann, bin aber mal gespannt.
    Deine Filmchen auf Instagram hab ich natürlich auch gesehen und muss sagen du bist schon Videogen (oder wie heißt das dann ?) :-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Bilder! Der Spruch ist echt gut und deine Acedia steht dir auch super!
    Viel Spaß mit dem Fernsehen, bin schon sehr gespannt, was dabei herauskommt! Ist ja wirklich toll das sie sich für dich und ein Jahr ohne Shoppen interessieren!

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie cool. Danke für den tollen Tipp vom neuen Laden.
    Den werd ich bald mal aufsuchen müssen.
    Dein Shirt ist auch prima.
    Wann wird denn der Beitrag von dir gesendet?
    Weißt du das schon? Will ich gucken.
    Schöne Grüße, Angela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Also fast. Ausgenommen Spam! Oder unpassende - ihr wisst sicher, was ich meine!