Velara und Jumpsuit No. 2

Es gibt Schnitte und es gibt Schnitte... Heute zeige ich eine Hose, die mein Sommerfavorit ist. Und beim Schnitt hatte ich lange überlegt, ob ich ihn kaufen soll... Genäht habe ich ihn jetzt schon dreimal. Nunja, so gings mir in der Vergangenheit öfter. 


Also, Hose Velara aus Jersey. Ein Hosenschnitt mit Taschen, Gummibund und Abnäher vorne und hinten am Bund. Und richtig leicht! Also perfekt für warme Temperaturen, aber auch perfekt für daheim... Lieblingshose halt einfach! 

Genäht ist die Hose nicht ganz so schnell. Aber sobald Taschen dabei sind, ist das so. Da braucht es einfach noch ein paar Arbeitsschritte mehr, die es aber immer wert sind. So Taschen sind einfach unschlagbar ;) 


Nun hatte ich beim Aurora-Top schon angedeutet, das das eigentlich nur aus Reststoff besteht. Zuerst war die Hose und dann die Idee, mit einem Top einen Fake-Jumpsuit zu machen. Denn der Stoff wurde schon lange aufgespart weil ich mich nie entscheiden konnte, was er werden soll. Maxikleid, Jumpsuit, Hose,... Also warum nicht einfach aus einem zwei machen? 


Nun könnt ihr hier diesen Fake-Jumpsuit sehen. Seit es diese Bilder gibt, weiß ich, dass ich es nie so anziehen werde ;) Aber ihr dürft sie trotz allem sehen, so könnt ihr euch selber ein Bild machen. Aber trotzdem ist es gut, dass es sowohl die Hose als auch das Top gibt!


Hier noch ein Bild vom wunderschönen Muster. Hach! Im Übrigen hat der Stoff auch eine super Qualität! Er ist leicht, trotz allem lässt er sich gut vernähen und hat einen schönen Fall. Und trotz vielem Tragen hat er noch keine Gebrauchsspuren. Muss man auch mal sagen...
 

Inzwischen trage ich die Hose am liebsten mit meinen Gizeh-Birkenstock. Eindeutig mein Sommeroutfit 2015, auch schon auf Instagram festgehalten...

Was ist euer Sommeroutfit 2015?

Viele Grüße,



Link: RUMS
Stoff: Stoff&Stil

Kommentare:

  1. Der sieht auch super schön aus!!!!
    Die Kombi mit schwarz gefällt mir auch noch besser :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Kombi schon, der Gürtel macht sich da gut dazu. Aber auch mit dem schwarzen Top schaut die Hose toll aus.

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose finde ich toll, steht Dir echt gut :-) Und sie sieht schick und gleichzeitig gemütlich aus, super :-) Auch das Top gefällt mir. Aber Du hast Recht, beides zusammen ist ein bisschen viel, aber egal, jedes alleine in perfekt :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Total toll!! Ich liebe Velara auch, hab auch schon 3 genäht! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee mit dem Fake-Jumpsuit finde ich super! Das sieht genial aus und man merkt nicht, dass das zwei Teile sind!
    Den Stoff finde ich auch sehr schön, ich hab mir solche Hosen bisher nur gekauft...

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Halt. Stop. Warum würdest du es nie so tragen??
    Ich finde im Fake-Jumpsuite schaust du größer aus "gestreckter" wenn man das so sagen darf....??!!
    In Kombination mit dem schwarzen Shirt wirkst du Kleiner. Oder ist es die Kameraeinstellung??
    Eines ist jedenfalls Sonnenklar: Die Hose ist der Knaller...!!!! Ich will auch!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff ist grandios und auch total für einen Ganzkörper-Strampler geeignet! Aber ich mag beide Teile ehrlich gesagt auch lieber einzeln. Süß von dir, dass du aber trotzdem alle Bilder teilst!

    Ich fühle mich in Jumpern auch eher wie im Schlaf- bzw Spielanzug - ist also eher nicht mehr Outfit des Sommers. Das ist eher das Staple Dress (hab ich heute eine zweite Version im Blog) oder das Breezy oder das Southport Dress oder das Adelaide.
    Man man man, Kleider sind einfach immer gut!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich hübsch der Stoff! Und dein Outfit auch! Finde ich ne gute Idee so nen Jumpsuit für Angsthasen zu nähen, brauche ich auch :D
    Man du, ich habe gar kein Sommeroutfit! Nichtmal ein allerliebstes Kleidungsstück im Moment, ein paar Kleider finde ich schon ziiiiemlich toll, aber es gibt nichts was ich am liebsten täglich tragen würde oder so. Muss ich wohl noch was nähen... ;)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Schön! Ich mag ja auch beides zusammen sehr gerne, denn das Muster ist ja in sich wieder weniger wild und von Weitem sogar grau ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  10. schaut super aus, aber ich geb dir recht, zusammen ist es doch anstregend fürs auge. außerdem hast du so viel mehr möglichkeiten, also daumen hoch für den "fake"!
    lg
    molli

    AntwortenLöschen
  11. Die Hose steht dir soo gut. Ich mag die Teile einzeln auch lieber.
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  12. WIe für Dich gemacht - Du siehst toll aus, Marina!

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Also fast. Ausgenommen Spam! Oder unpassende - ihr wisst sicher, was ich meine!