Freebook Yumi als Geschenk....

Heute habe ich ein Fotomodell zu Gast... Eine liebe Freundin, die ihr Geburtstagsgeschenk trägt. Ein Top aus dem wunderschönen Stoff, den ich beim Markt von SO! Pattern in Augsburg gekauft habe. Kurz darauf hatte sie Geburtstag und nachdem sie auch beim Stoffe kaufen dabei war und das Schätzchen entdeckt hat, reifte in mir die Idee, etwas daraus zu nähen. 


Da ich den Rapport natürlich nicht kaputt machen wollte, habe ich länger überlegt, welcher Schnitt es denn werden soll, gefallen sollte es dem Geburtstagskind schließlich auch. Schlussendlich fiel meine Wahl auf das Freebook Yumi-Top von Kibadoo. Leicht verändert, weil ich den Saum so belassen habe, da man diesen nicht säumen musste. Natürlich habe ich im letzten Moment angefangen und wie das dann so ist, näht man natürlich etwas falsch zusammen. Konnte aber alles noch rechtzeitig gerettet werden.


Das Geburtstagskind hat sich auch sehr gefreut und mir diese Bilder aus dem Italienurlaub zukommen lassen. Im Übrigen seht ihr hier die Braut, für deren Hochzeit ich mein Abendkleid gemacht habt. Aber das nur am Rande ;)


 So, jetzt habe ich noch einen Rapport mit einem etwas anderen Muster für mich übrig. Aber da überlege ich seit Mai, so lange gibt es das Yumi-Top nämlich schon, was es werden soll. Ein großes Problem ist da auch, das ich nichts auseinanderschneiden will. Seid gespannt, was es wird!

Viele Grüße,

Schnitt: Yumi-Top 
Stoff: SO! Pattern

Kommentare:

  1. der stoff ist ja echt genial!!!
    wunderschönes shirt :-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lieb, dass du so schöne Geschenke nähst. Scheint auch sehr gut zu deiner Freundin zu passen. :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Also fast. Ausgenommen Spam! Oder unpassende - ihr wisst sicher, was ich meine!