Fescher Fächer für die Trauzeuginnen...

Vor langer, langer Zeit habe ich geheiratet... Und da den Trauzeuginnen, zwei an der Zahl, ein Geschenk genäht. Weil an einer Hochzeit ist es meist warm und ein Fächer ideal ;)

Also haben beide einen Fächer bekommen. Und eine passende Kette dazu.


Damit der Fächer nicht so langweilig ist, habe ich natürlich auch noch etwas draufgeplottet. Auf dem einen sind Federn in unterschiedlicher Anordnung....


...auf dem anderen sind Schwalben. Wie gesagt, es gab jeweils eine Kette dazu, auch in dem Wissen, welche Kleidfarbe es wird ;)


Nachdem ich die Fächer ja aber erst im September verschenkt habe und nach meiner Blogpause schon Oktober war, fand ich Fächer nicht mehr ganz so passend :D


Deshalb haben sie heute Ihren Auftritt auf dem Blog! Schließlich kommt jetzt der Sommer und einen schicken Fächer, der im Idealfall noch zum Outfit passt, ist ja mal wirklich der Hit! 


Genäht ist er im Übrigen relativ einfach und recht schnell. Ich werde meinen dann auch mal wieder raussuchen...

Liebe Grüße,








Kommentare:

  1. Oh, wie toll! Die guckt man sich auch mit fast einem Jahr Verspätung noch gerne an ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marina,
    das ist aber eine sehr schöne Idee für die Trauzeuginnen gewesen! Und eine wunderbare und schöne Erinnerung!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Also fast. Ausgenommen Spam! Oder unpassende - ihr wisst sicher, was ich meine!