Ein Geschenk für einen kleinen Mann...

Kinder von heute haben scheinbar alles. Jedenfalls höre ich immer von den Eltern, dass wir bitte kein Spielzeug mehr schenken sollen, weil das Zimmer schon voll damit ist. Aber gerade Kinder freuen sich am meisten über die Geschenke und deshalb hat mein Neffe, der, der zu Weihnachten den Ohnezahn bekommen hat, einen Pullover von mir geschenkt bekommen. Die Idee habe ich hier gesehen und für den Plotter umgesetzt.


Den Pullover habe ich nach dem Schnitt Herzbube genäht. By the way: Ist das goldig, wenn man nur so ein kleines Stückchen Stoff braucht! Und auch der Schnitt ist toll! Total liebevoll gemacht, wie ich finde! Verwendet habe ich Sweat und eine Nummer größer genäht, damit er noch länger etwas davon hat.


Übrigens habe ich das erste Mal mehrfarbig geplottet! Und es hat relativ gut funktioniert, jedoch ist mir an der einen Stelle das Bügeleisen etwas heiß geworden. Aber ist ja schließlich ein Drache, da kann es schon mal zu Brandspuren kommen ;) Mein Label ist auch ganz unscheinbar ;) Da ich mich immer noch nicht für eine Variante von Labels entschieden habe, habe ich nun erstmal ein paar ausgeplottet. Jedoch wollte ich es nicht zu kleinteilig machen und deshalb ist es im Kinderpulli nun relativ groß ;) 


Und hier noch ein Tragebild vom stolzen Pulli-Besitzer. Ich würde sagen, hier habe ich ins Schwarze getroffen ;) Das freut mich natürlich am Meisten! Und ein paar der "Großen" wollten direkt auch einen haben ;)

Liebe Grüße,




Stoff: Buttinette
Schnitt: Herzbube

Kommentare:

  1. Ooooh ist der toll! Der kleine Mann schaut mir über die Schulter und will natürlich sofort auch so einen! Mangels eines Plotters werde ich es allerdings mit einer Appli versuchen. DANKE für die geniale Idee! Lg, nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Nina für die lieben Worte! Ich bin gespannt auf die Appli!
      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Ach Marina, der ist mördercool! Super genial!

    AntwortenLöschen
  3. Genial!! Gibt es dazu ne Vorlage oder ist das alles selbst erstellt! Traumhaft jedenfalls, sowohl Töchterchen als auch Junior würden sich darüber exzessiv freuen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Nein, Vorlage hatte ich keine. Ich habe es selber erstellt, aber ist gar nicht so schwer! Also trau dich ruhig!
      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  4. Nur genial, total schön.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. darüber würden sich bei mir im Haus auch zwei freuen 😊 sieht total cool aus!!!
    Liebe Grüße...andrea

    AntwortenLöschen
  6. Die großen verstehe ich total gut! Ohnezahn ist so cool und dann diese Augen auf dem Pulli. Finde ich mega gelungen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Das ist sooo cool, Marina! Ich kenne einen kleinen Mann hier, der ausflippen würde :-)

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  8. So toll geworden! Ich bin am Wochenende auch zu einem Geburtstag eingeladen und soll bitte "nur was Kleines mitbringen, das Kind hat schon alles". Nun bekommt die Kleine ein Kleid ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  9. Coole Idee. Der Schnitt sieht tatsächlich sehr brauchbar aus. Ja, die Kinder haben alles bis zum Überlaufen, nur spielen tun sie nicht, oder ....
    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja mal ein toller Pulli! Da weiß ich ja schon, was ich mit meinem neuen Plotter anstellen werde. Du magst nicht zufällig die Datei teilen?

    AntwortenLöschen
  11. Huhu, Frau Metterlink. Ich geh das Projekt Ohnezahn-Pulli jetzt dann, da hier die große "Drachen zähmen leicht gemacht"-Liebe ausgebrochen ist. Dürfte ich Sie um einen weiteren Plot anbetteln, dass der Papa auch nen Hoodie kriegt?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Also fast. Ausgenommen Spam! Oder unpassende - ihr wisst sicher, was ich meine!