Braided Top - oder das Oberteil mit dem gewissen Etwas!

Ich durfte Probenähen!!! Seitdem ich Blogs lese wollte ich schon immer mal diesem illustren Kreis "Probenäher" angehören, der da einen Schnitt auf Herz und Niere testen darf, der seine Bloggerkollegen ein wenig hinter den Kulissen kennenlernt und mit einer ganzen Gruppe ein Geheimnis teilt! Und während unserer Flitterwochen (was wäre ich nur ohne WLAN in Hotels :)) hat mich die Nachricht ereilt, dass ich, also wirklich ich, ein Teil solch einer Gruppe sein darf! Glücksgefühle, die man niemand außerhalb dieser Nähbloggerkreise erklären kann, haben mich durchflutet und als die Koffer endlich ausgeräumt waren konnte mich niemand mehr von der Nähmaschine zurückhalten. (Haltet durch, ich hab was für euch!)

Was ich überhaupt genäht habe? Das coole Braided Top von Sewera! Als ich das bei RUMS das erste Mal erspäht hatte, war ich schon von den Socken. Und Carinas Aufruf zum Probenähen musste ich dann nicht nur aus obengenannten Gründen folgen, sondern auch weil ich Tops mit etwas Besonderem, wie diese tollen Träger, liebe! Und dann wurde ich von Carina ausgewählt! Mitglied einer geheimen Facebookgruppe, den Schnitt zusammengeklebt und vor der Nähmaschine sitzend, hat mich schon fast der Mut verlassen. So viele kreative Menschen und ich dabei. Und was ist, wenn mein Top überhaupt nichts wird? Wenn jetzt aufkommt, dass ich eigentlich ein Stümper bin? Oder wenn es unter den ganzen Ergebnissen einfach untergeht?


Aber meine Neugier war zum Glück stärker. Und außerdem konnte ich ein Hochzeitsgeschenk für dieses Top gleich ausgiebig testen! Und wenn das Erste nichts wird, muss ichs ja auch niemand zeigen. Weiß ja niemand, wie viele ich genäht habe. Also gut, super Plan! Mit dem Aktivstoffe-Stoff kann ich auch nicht viel kaputt machen und los gehts! (Hier seht ihr übrigens die Rückenansicht eines Hochzeitsgeschenkes :))

Und dann war das alles so einfach! Na gut, außer das Flechten. Aber das haben wir auch noch ohne Anleitung gemacht, beziehungsweise habe ich Youtube-Videos geguckt zum Hefezopf flechten, die ich nicht verstanden habe. Aber Carina hat für euch ins Ebook einige Varianten mit aufgenommen, wie die Träger gestaltet werden können und die vielen genialen Beispiele kommen sogar teilweise ohne flechten aus! Und auch das Flechten mit 6 Strängen ist in der Zwischenzeit aufgenommen (Ebooks testen heißt auch, dass der Ebook-Ersteller noch nicht alles fertig hat. Ist schließlich auch nur ein Mensch und hat nur 24 Stunden Zeit am Tag).



Und natürlich mussten für so ein Probenähen auch gute Fotos her! Da konnten wir gleich das nächste Hochzeitsgeschenk verwenden, nämlich unsere neue Kamera. Die hatte ich am Wochenende gleich eingepackt und den Mann überredet, dass er 5 Minuten für meine Fotos opfert. Und es hat tatsächlich nicht viel länger gedauert, weil mir, so ohne Jacke, ziemlich kühl, also eigentlich ar***kalt war :)

Zum Top selber, mal kurz ein wenig ernsthaft: Das E-Book Braided Top kommt mit vier verschiedenen Variationsmöglichkeiten:

1. Großer Ausschnitt vorne, großer Ausschnitt hinten
2. Großer Ausschnitt vorne, kleiner Ausschnitt hinten
3. Kleiner Ausschnitt vorne, großer Ausschnitt hinten
4. Kleiner Ausschnitt vorne, kleiner Ausschnitt hinten

Dazu gibt es noch unzählige Varianten, was ihr mit den Trägern machen könnt. Ihr seht, das ist ein Top, dass immer anders daher kommen kann. Ihr könnt natürlich auch zehn gleiche machen, müsst aber nicht.



Ich habe mich für vorne kleiner Ausschnitt, hinten großer Ausschnitt entschieden. Und für die klassische Flechtvariante. Die Träger oben habe ich nach meiner Idee angenäht, nämlich den Träger vom Top um das geflochtene genäht und mit Handstichen geschlossen. Aber das müsst ihr ja nicht tun.


Aber wisst ihr noch was? Eine von euch hat die Möglichkeit, eine dieser Varianten zu nähen. Oder alle diese Varianten. Ich darf nämlich ein E-book für euch verlosen! Die Teilnahmebedingungen findet ihr am Postende. Cool, oder?


Und mein Fazit zum Erlebnis Probenähen? Sofort wieder! Ehrlich! Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht und ich war gerne dabei, den Schnitt "fertig" zu machen! Alle Vorstellungen, die ich zum Thema Probenähen hatte, waren genau richtig :) Naja, meine Befürchtungen nicht :)


So, wir hätten das Postende nun erreicht :) Das Ebook Braided Top könnt ihr bei Sewera kaufen und dort auch die weiteren Beispiele der anderen Probenäherinnen anschauen. Aber ihr könnt auch ein Ebook gewinnen. Dafür müsst ihr nur bis Freitag, 17.10. 2014 um 18 Uhr hier kommentieren mit einer E-Mail-Adresse oder Kontaktmöglichkeit, und mir auf Facebook oder dem Blog folgen. Wenn ihr auch Sewera folgt, wäre das schön, ist aber keine Voraussetzung. Ich werde dann unter allen Teilnehmern auslosen. Der Preis kann nicht in bar ausgezahlt werden und ich werde keine der angegebenen E-Mail-Adressen speichern, weitergeben oder zu anderen Zwecken verwenden als zur Gewinnübermittlung. Aber es gibt heute nicht nur ein Ebook bei mir zu gewinnen, sondern auch bei Karina von Ein Quentchen Glück und bei mosign. Die waren nämlich auch ein Teil dieser verschworenen Facebook-Gruppe :)

Viele Grüße,





Link: RUMS
Stoff: Aktivstoffe

Kommentare:

  1. Liebe Marina,

    dieses blau-türkis bringt Deine unverschämte Urlaubsbräune noch mehr zur Geltung, ich bin ein bißchen neidisch ;-) Iwo, das hast Du verdient und das Top steht Dir super. Die geflochtenen Details finde ich echt mal was anderes. Probenähen ist einfach was Tolles, ich finde es auch immer herrlich ein Teil von so einem Entstehungsprozess zu sein...

    Schlaf schön & liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  2. Wie schon in der Probenähgruppe geschrieben, steht dir super die Farbe und dein Top ist richtig toll geworden!!!<3
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  3. Klasse ist es geworden und schön war es mit euch nähen zu dürfen :*

    Lg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, es tolles Top. Ich würde das E-Book gern gewinnen (ich1376@gmx.de). Ich habe keine Blog und keinen Facebook-Acoount, aber nähen tue ich gern :-). Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marina,

    dein top sieht echt top aus. Ich steh zur zeit echt auf blau und türkis. Steht dir super. Auch der rücken sieht toll aus. Aber ich finde das SM sowieso klasae. Wenn ich es gewinnen sollte, kannst du mich unter der email chococrisp1987@yahoo.de erreichen. Würde mich wahnsinnig freuen.

    Viele grüße
    Alida Rü

    AntwortenLöschen
  6. Traumhafte Farbkombi! Der geflochtene Rücken sieht richtig klasse aus! Da war das Probenähen doch ein voller Erfolg! Der Schnitt würde mir auch gefallen ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Uns hier jetzt so Deine Urlaubsbräune zu präsentieren ist wirklich eine Frechheit!
    Aber Neid beiseite, schaut gut aus und das Top ist perfekt dafür ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir echt gut dein Top und die Fotos sind richtig klasse geworden! Also echt! Ist mir direkt aufgefallen! Und was eine schöne Schneiderpuppe! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch zum Pribe nähen. Und zur Hochzeit natürlich :)
    Das Shirt sieht spannend aus, würd ich auch gern nähen!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Mailadresse mag ich hier nicht schreiben, aber auf Facebook findest du mich unter www.facebook.com/sabinefarbenreich ;-) ! Ich finde dein Top sooo schön, durch die geflochtenen Träger bekommt es noch einmal das gewisse Etwas! Ganz toll! Daher würde ich mich natürlich total freuen, wenn ich das ebook gewinnen würde <3!

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinnsfarbe hast Du Braun ohne Ende und siehst so gut erholt aus! Das Top ohjemine super klasse und beim Flechten wäre ich dann hilflos aufgeschmissen. Super klasse und ganz liebe Sternbiengrüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Also fast. Ausgenommen Spam! Oder unpassende - ihr wisst sicher, was ich meine!